Zurück

Ein Forschungsprojekt – DigiMat

18. Januar 2018 - 18. Januar 2018

Das Projekt DigiMat stellt sich die Aufgabe, neue Geschäftsmodelle zu erarbeiten, die es vor allem kleinen und mittleren Unternehmen aus Handwerk und Design ermöglichen, neue Technologien, die Digitale mit Materieller Produktion verbinden, für Innovationen und die Erschließung neuer Märkten zu nutzen. Aufbauend auf die Digitalwerkstatt #1 vom September 2017, stellt sich die Digitalwerkstatt #2 das Ziel,  Charakteristika und Fähigkeiten der Teilnehmenden aus Handwerk und Design zu identifizieren. Wie können diese an der Schnittstelle digitale/materielle Produktion vernetzt werden, um zusammen neue Geschäftsmodelle aufzustellen? Eingeladen sind kleine und mittlere Unternehmen aus Design und Handwerk. Die Einladung und Programm können hier abgerufen werden. Weitere Informationen: Website öffnen

Schlagwörter

, , ,
 

 Zurück