Zurück

Spuren der Zukunft - Leinen_los

Eine Krawatte bindet man sich in aller Regel um den Hals. Kommen viele Krawatten zusammen, befindet man sich vielleicht auf einer festlichen Veranstaltung. Dass Krawatten noch mehr können, als um den Hals getragen zu werden, möchte der Künstler Norbert Krause mit seinem Projekt „Leinen_Los“ zeigen. Übergeben Sie seiner Stadt-Skulptur Ihre Krawatte(n) und lassen Sie sich überraschen, was hieraus entsteht.

Wenn Sie mehr über den Künstler Norbert Krause und das Projekt „Spuren der Zukunft“
erfahren möchten, dann kommen Sie doch auch zu der Podiumsdiskussion am 28. September in das Restaurant des Kaiser Wilhelm Museums. Hier diskutieren der Künstler Norbert Krause, die neue Museumsdirektorin Kati Baudin und der Chef des Krefelder Unternehmens TaKe TV, Dennis Gehlen, über die Zukunft der Innenstadt. Moderiert wird die Diskussion von Professor Nicolas Beucker von der Hochschule Niederrhein, mit dem wir uns auf die Suche nach „Spuren der Zukunft“ begeben haben.

Auftakt: 27. September, 18 Uhr
Aktionszeitraum: 27. September bis 2. Oktober
Ort: Platz an der Alten Kirche

Künstlergespräch: 28. September, 19 Uhr
Ort: Restaurant Kaiser Wilhelm Museum

www.spuren-der-zukunft.de

Schlagwörter

,

 

 Zurück