Zurück

NeuigkeitenX_Slideshow

pixelprojekt 2018

Das neuste Projekt mit Ausstellungseröffnung “Pixelprojekt_Ruhrgebiet – Neuaufnahmen 2017/2018” findet am 20. September 2018 um 18:30 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Die Ausstellung ist dann im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstraße 14, 45886 Gelsenkirchen vom 20. September 2018 bis 26. Januar 2019
montags bis freitags 6 – 19 Uhr und samstags 7.30 – 17 Uhr zu finden.

2003 wurde nicht nur die Wikimedia Foundation sondern auch das Pixelprojekt_Ruhrgebiet als freies Projekt in den Händen der Bildautor*innen jenseits von Wissens- und Informationsmonopolisten gegründet; beide mit dem Ziel freie Inhalte und freies Wissen zu fördern. Beiden Projekten geht es um Bildung – dem Fotoprojekt zudem um Erkenntnis durch Erkennen und Handeln durch Emotionalisierung.
2018 wächst das Projekt nun um weitere 19 Fotoserien von 19 Fotograf*innen. Viele von ihnen sind nun erstmals im Projekt vertreten.
Während mit jeder Fotoserie das Bild der Region facettenreicher wird, spiegeln die Bildideen der Fotograf*innen den künstlerischen Umgang mit Inhalten in der jeweiligen Zeit und es entsteht nach und nach nicht nur ein regionales fotografisches Gedächtnis sondern auch ein Abriss der aktuellsten Fotogeschichte.
Aus allen neu aufgenommenen Serien zeigen wir in der Ausstellung Ausschnitte, um damit auch die Qualität und Einzigartigkeit der sonst nur im Netz sichtbaren Bilder zu dokumentieren.
Mit den Neuaufnahmen besteht das Projekt nun aus 496 Fotoserien von insgesamt 304 Fotograf*innen mit nahezu 9.500 Einzelbildern.

Weitere Informationen unter https://www.pixelprojekt-ruhrgebiet.de/de_DE/index

Schlagwörter

, ,

 

 Zurück